Ausweise / Transponder - Dirk Podszus Systemtechnik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausweise / Transponder

Ausweiskarten

Das standardisierte Format von 85,6 mm x 54 mm bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten wie Ausweis für Zeit und Zutrittssysteme, Namensschild, Visitienkarte, Bonuskarte und Fahrausweis.
Mögliche Kodierungen:
Lochcode, Magnetstreifen und RFID-Chiptypen(MIFARE, LEGIC, HITAG, EM ... ),
verschieden Kombi-Karten wie z.Bsp. Magnetstreifen + RFID oder mehrere RFID-Chips auf einer Karte.
Die Ausweise sind lieferbar als Typ 0,1,2 oder 3.
Typ 0: fortl. Ausweis Nr., (Standard Layout: einfarbig, weiß)

Typ 1: fortl. Ausweis Nr., (Firmenlogo nach Kundenvorgabe)
Typ 2: Name, Vorname, Ausweis-Nr., (Firmenlogo nach Kundenvorgabe)

Typ 3: Name, Vorname, Ausweis-Nr., Bild, (Typ 3, Name, Vorname, Ausweis-Nr., Bild)


Transponder (RFID-Medien)

Schlüsselanhänger in verschiedenen Bauformen und Farben mit und ohne Laser-Gravur. RFID-Chiptypen: MIAFRE, LEGIC,HITAG, EM und weitere Chiptypen auf Anfrage.
Transponder blau mit Laser-Gravur
Transponder schwarz mit Laser-Gravur
Transponder grün ohne Laser-Gravur
Transponder schwarz Metall-Gehäuse,
mit Firmenlogo


Transponder (RFID-Medien) - Sonderbauformen

Sonderformen wie Inlets, Sticker und Glastronsponder. RFID-Chiptypen: MIAFRE, LEGIC,HITAG, EM und weitere Chiptypen auf Anfrage. Diese Sonderbauformen eignen sich zum nachträglichen Einbau in bestehende Aktiv-Transponder oder zum Aufbringen auf vorhandene Karten.
Inlet-Transponder 
Glas-Transponder
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü